Standorte und Tips zur Kölner Hexenjagd

Unten findest Du die Adressen der Hexenplakate. Bevor Du Dich dann auf den Weg machst, sind hier noch ein paar praktische Hinweise:

  • Die Plakate verteilen sich auf Ehrenfeld und das Belgische Viertel.
  • Falls Du ein Smartphone hast, nimm Dir doch Kopfhörer mit und installier Dir vorher vielleicht noch einen QR-Code-Reader! Andernfalls solltest Du Dir vorher die Adressen der Plakate notieren!
  • Mehrere Monate nach dem Start von #WitchHuntCologne können wir leider nicht dafür garantieren, dass die Plakate noch hängen.
  • Und als letztes: Steck vielleicht ein paar Streichhölzer ein. (Zum Drucken der Porträts wurde eine besondere Farbe verwendet, die dazu führt, dass sich an den Arbeiten – wie durch Hexerei – Streichhölzer entzünden lassen.)

Viel Spaß bei der Hexenjagd!

(Biographien vorgelesen von Nina Sophie Gekeler.)


Größere Kartenansicht